Skip to main content

Warum ein guter Herd eine leistungsfähige Dunstabzugshaube bekommen sollte

Warum ein guter Herd eine leistungsfähige Dunstabzugshaube bekommen sollte

Leistungsfähige Dunstabzugshaube

Nicht alles, was in der Küche auf dem Herd steht, verströmt auch wirklich einen Wohlgeruch. Auch wenn Fisch gut schmeckt, bei der Zubereitung riecht er nicht sonderlich gut. Das Gleiche gilt für die meisten Kohlsorten und wenn Zwiebeln in der Pfanne schmoren, ist das ein Fall für die Dunstabzugshaube. Oft riecht es in der ganzen Wohnung nach Essen und ein geöffnetes Küchenfenster allein kann die Gerüchte nicht mehr vertreiben. Wer das verhindern will, der sollte sich eine gute Dunstabzugshaube kaufen.

Die Dunstabzugshaube mit Abluft

Es gibt unterschiedliche Modelle, wenn es um die moderne Dunstabzugshaube geht. Beliebt ist das Modell der Dunstabzugshaube, die mit Abluft arbeitet. Bei dieser Haube ziehen die Dämpfe und Essensdüfte über einen Abluftkanal direkt ins Freie. Damit das funktioniert, muss es jedoch einen Abzugsschacht nach draußen geben. Die Montage ist in diesem Fall zwar aufwendiger, aber diese Abzugshaube arbeitet sehr effektiv. Bei diesen Modellen ist es wichtig zu bedenken, dass der Dunstabzug auch die Raumluft aus der Küche mit nach draußen nimmt. Zuluft muss das wieder ausgleichen, denn sonst kann es passieren, dass die Luftleistung der Haube immer mehr nachlässt und der Motor schließlich immer lauter klingt.

Die Umluft Dunstabzugshaube

Eine Dunstabzugshaube in der Küche, die mit Umluft arbeitet, leitet die Luft nicht nach draußen. Die Luft, die die Haube ansaugt, wird vielmehr gereinigt und anschließend wieder in die Küche zurückgeführt. Bei diesem Vorgang durchläuft die Luft einen Geruchs- sowie einen Fettfilter und wird praktisch gereinigt. Umlufthauben arbeiten nicht ganz so effektiv, dafür lassen sie sich leichter in jede Küche einbauen. Der Geruchsfilter, der aus Aktivkohle besteht, muss in regelmäßigen Abständen gewechselt werden, damit er einwandfrei funktionieren kann. Leider bleibt bei einer Umlaufhaube auch viel Feuchtigkeit in der Küche zurück. Es ist daher immer wichtig, nach dem Kochen das Fenster zu öffnen. Ideal sind diese Dunstabzugshauben für alle, die in einem Passivhaus oder einem Niedrigenergiehaus wohnen, denn die Hauben leiten keine temperierte Raumluft nach außen.

Viele verschiedene Modelle

So unterschiedlich wie Küchen, so unterschiedlich sind auch die Dunstabzugshauben. Es gibt die passenden Hauben für eine Küche mit Kochinsel, aber auch Hauben mit schrägem Schirm. So lässt sich verhindern, dass der Kopf beim Kochen an die Haube stößt. Ein echter Klassiker ist die Abzugshaube, die an der Wand montiert wird und für kleine Küchen ist eine Flachschirmhaube ideal. Ist die Küche rustikal eingerichtet, kann die Dunstabzugshaube auch wie ein gemauerter Kamin aussehen. Es gibt Tischhauben und Unterbauhauben, Einbauhauben und Deckenhauben. Welche Dunstabzugshaube letztendlich infrage kommt, das hängt immer vom Aufbau der Küche ab. Auf www.dunst-abzugshauben.de gibt es eine Auswahl an Hauben für jede Küche.

Fazit

In früheren Zeiten, als es noch keine Dunstabzugshauben gab, mussten die Küchen ständig einen neuen Anstrich bekommen. Zudem roch es bei manchen Gerichten noch tagelang nach Essen, und zwar in der ganzen Wohnung. Dank einer modernen Dunstabzugshaube ist heute vieles einfacher. Für jede Küche gibt es die passende Haube, die die Essensgerüche einfach einsaugt und für ein gutes Klima sorgt. Die Dunstabzugshaube von heute passt sich dem Design der Küche an, sie arbeitet leise, ist aber immer sehr effektiv.

Bild: @ depositphotos.com / Georgina198

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Bewertungen, durchschnittlich: 4,81 von 5)

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion von herd-kaufen.com
Redaktion
Nach Oben